Kinder-Blog «Ausprobiert»: Country Skate

 

Der Kinder-Blog auf kinderthur.ch:
Diese Rubrik heisst «Ausprobiert», und es geht dabei um einen Ort oder eine Veranstaltung, über welche/n ein Kind berichtet. Die Überprüfung auf Rechtschreibung findet bei kinderthur.ch statt, ansonsten ist der Text von Kinderhand geschrieben. Dieser Blog-Beitrag stammt von der achtjährigen Lena.

Country Ride im Tösstal. Lena, 8 Jahre

Ein Teil des Country Skate 901: Turbenthal bis Winterthur

Wir sind von Winterthur mit dem Zug bis nach Sennhof gefahren, und dort haben wir unsere Inlineskates angezogen. Und haben das Schild gesucht, das den Country Skate 901 anzeigt. Dann sind wir losgefahren in Richtung Turbenthal. Der Weg führt immer schön an der Töss entlang, und die Landschaft war wunderschön. Wir haben auf einem der Bänkli gepicknickt. Ich bin recht schnell müde geworden beim Fahren, obwohl der Belag zum Inlineskaten sehr gut ist. Darum war ich froh, dass man immer wieder an einem Bahnhof vorbei kommt und dass wir so nach einer Stunde dann mit dem Zug gemütlich wieder nach Winterthur fahren konnten.
Wegbeschrieb:
Von Winterthur nach Sennhof mit der S26 (17 Minuten vom Hauptbahnhof Winterthur, 8 Minuten vom Bahnhof Grüze) und dann auf den Country Skate 901 bis zu einem Bahnhof an der Strecke nach Turbenthal, von wo es wieder mit der S26 zurück geht.

 

 

 

By | 2017-09-26T18:31:33+00:00 September 26th, 2017|Kinder-Blog|1 Comment