Lesetipps von Kids für Kids: Lieblingsbuch 6

Buchtipp von Cedric, 8 Jahre: «Tom Gates – Alles Bombe (irgendwie)»

Tom ist in der fünften Klasse, er hat eine dumme Schwester namens Delia, und wie jedes Kind hat er Eltern, seine Schwester hat immer eine Sonnenbrille an. In diesem Buch plant er eine Geburtstagsparty. Doch er hat Angst, dass seine Grossmutter wieder eine Torte mit Würstchen verziert. Oder dass sein Papi mit einem kindischen Dinokostüm als DJ auftritt. Ob die Party ein Hit wird, verrate ich euch nicht…

Darum finde ich das Buch so gut: Das Buch hat so eine lustige Schrift und viele tolle Bilder. Weil Tom viel Mist macht. Auf der Rückseite ist immer eine Anleitung zum Basteln. Weil man gut malen lernt. Weil ich ihn manchmal verstehen kann. Weil er einen guten Humor hat, darum sind die Bücher so cool.
Ich empfehle das Buch Kindern, die Monster mögen, gerne Comics lesen und für Kinder, die gerne Streiche spielen. Die Schrift ist nicht so klein, darum ist es einfach zu lesen und deshalb haben auch Kinder, die nicht so gerne lesen, Freude an Tom Gates.
«Tom Gates – Alles Bombe (irgendwie)», Comic, dtv
AutorIn: Liz Pichon, ISBN: 978-3-423-71613-0

 

By | 2018-08-09T19:25:23+00:00 August 9th, 2018|Kinder-Blog, Spracherwerb und Leseförderung|0 Comments
X