Veranstaltungskalender: Was lauft?

Veranstaltungskalender: Was lauft? 2018-12-12T22:52:33+00:00

Ausgewählte aktuelle Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, die ganze Familie oder zur Elternbildung findest du hier. Mehr Auswahl gibt es unter Kinderveranstaltungen.

Sämtliche Angaben auf dieser Seite erfolgen ohne Gewähr. Wir empfehlen, die jeweiligen Links für die Veranstaltungen für einen Check zu nutzen. Für die Inhalte fremder, verlinkter Seiten kann keine Verantwortung übernommen werden.

© Ralph Maats / Fotolia

Do, 13. Dezember 2018: Cafeteria und Spielzimmer im Familienzentrum

Einen schönen Kafi und ein bisschen Mama-oder-Papa-Zeit: Das bietet die Cafeteria im Familienzentrum, während die Kinder im betreuten Spielziemmer wunderbar aufgehoben sind:
9.00 bis 11.30 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Betreutes Spielzimmer und Cafeteria im Familienzentrum

Do, 13. Dezember 2018: Miniclub in der Stadtbibliothek

Gemeinsam eine Geschichte erleben. Für Kinder von 2 bis 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person. Mit Anmeldung:
9.30
Stadtbibliothek
Obere Kirchgasse 6, 8400 Winterthur
Miniclub Stadtbibliothek

Do, 13. Dezember 2018: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Do, 13. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Do, 13. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 22.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

Do, 13. Dezember 2018: Girls only – Sporttreff für Mädchen

Sporttreff für Mädels der 1. und 2. Sekundarstufe: Sich gemeinsam lustvoll bewegen und anschliesend den Abend gemütlich ausklingen lassen – beides gehört zum Programm im Sportreff Girls only. Die Teilnehmerinnen besetimmen mit, welche Sportarten sie ausprobieren möchten:
18.30 bis 20.30 Uhr
Jugendzentrum Gleis 1B,
Hegifeldstrasse 1B, 8404 Winterthur
Sporttreff Girls only

Fr, 14. Dezember 2018: Tragekafi für Baby-Eltern

Interessierst du dich fürs Tragen und möchtest dir einen ersten Überblick verschaffen? Warst du in einer Beratung und möchtest, dass eine Beraterin ein Auge auf deine Bindetechnik wirft? Im Tragekafi vom Verein Tragwerk hast du die Gelegenheit, Fragen rund ums Tragen zu stellen und dich mit anderen Eltern über den Alltag mit Baby auszutauschen:
10.00 bis 11.00 Uhr
Herz an Herz
Hochwachtstrasse 41, 8400 Winterthur
Tragekafi

Fr, 14. Dezember 2018: Eltern-Kind-Musizieren ab 6 Monaten

Eltern können gemeinsam mit ihren Kindern ab etwa halbjährig die Musik entdecken. Durch das Singen von Liedern mit Aktionen, das Tanzen mit Tüchern oder anderen Elementen, Rhythmus-Übungen und das Musizieren mit Instrumenten werden musikalisches Gehör und Verständnis sowie ein Rhythmus-Gefühl gefördert. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung:
10.00 bis 10.30 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Eltern-Kind-Musizieren Familienzentrum

Fr, 14. Dezember 2018: Kreativer Kindertanz

Sich wohl fühlen bei der Bewegung zu Musik und seiner Bewegung Ausdruck verleihen können hier Kinder ab drei Jahren: Ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich:
10.30 bis 11.00 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Kreativer Kindertanz Familienzentrum

Fr, 14. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Fr, 14. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Fr, 14. Dezember 2018: Interkultureller Eltern-Kind-Treff

Eltern-Kinder-Treff: Kontakt zu anderen Eltern, Kontakt zu gleichaltrigen Kindern fürs gemeinsame Spielen, Informationen über die Entwicklung kleiner Kinder -ob mit Deutschkenntnissen oder ohne, Sie sind herzlich willkommen. Wenn Sie keine Betreuung für ältere Geschwister haben, dürfen diese auch mitkommen. Für Väter und Mütter von Kindern von 0 bis 3 Jahren:
14.30 bis 16.30 Uhr
Pavillon beim Kirchgemeindehaus Wülflingen
Lindenplatz 14, 8408 Winterthur
Eltern-Kind-Treff

Fr, 14. Dezember 2018: Chindertreff im Treff Gutschick

Im Chindertreff sind alle Kinder im Primarschulalter willkommen zum Spielen, Pizza essen, Musik hören, herum rennen, Jöggele, zusammen Spass haben:
18.00 bis 21.30 Uhr
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur
Kindertreff Gutschick

Fr, 14. Dezember 2018: Jugendtreff im Treff Gutschick

Im Jugendtreff sind alle Kinder der Oberstufe willkommen: hängen, Musik hören, boxen am Boxautomaten, Kollegen und Kolleginnen treffen…:
18.00 bis 22.30 Uhr
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur
Jugendtreff Gutschick

Fr, 14. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 23.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

Fr, 14. Dezember 2018: Jugendtreff Oberi

Der Jugendtreff im Gleis 1B steht allen Jugendlichen aus Oberwinterthur offen. Hier kann man spielen, Musik hören und FreundInnen treffen. An der Bar werden günstige Hot-Dogs, Süssigkeiten und Getränke verkauft. Für Jugendliche ab der 1. Oberstufe und junge Erwachsene:
19.00 bis 23.00 Uhr
Jugendzentrum Gleis 1B,
Hegifeldstrasse 1B, 8404 Winterthur
Jugendtreff Oberi

Sa, 15. Dezember 2018: Hallenflohmarkt Reithalle

Flohmi auch im Winter: In der grossen Reithalle findet über die Wintermonate drei Mal ein Hallenflohmarkt statt. In der geheizten Halle nach Lust und Laune ohne kalte Finger auf Schnäppchenjagd gehen, über 80 Verkäufer versprechen ein vielseitiges Angebot.
In der Halle besteht die Möglichkeit sich zu Verpflegen.
Immer Gratiseintritt!
7.00 bis 16.00 Uhr
Reithalle Winterthur (Mehrzweckanlage Teuchelweiher)
Zeughausstrasse 65, 8400 Winterthur
Hallenflohmarkt

Sa, 15. Dezember 2018: Bücherzwerge Bibliothek Oberwinterthur

Fingerspiele und Kinderverse: In der Geborgenheit der elterlichen Nähe erleben die Jüngsten Fingerspiele und schaukeln zu Kniereitern. Eltern-Kind-Paare treffen sich in kleinen Gruppen in der Bibliothek und bauen miteinander ein Repertoire an Kinderversen auf. Für Kleinkinder bis 3 Jahre und ihre Eltern:
9.30 bis 10.00 Uhr
Bibliothek Oberwinterthur
Römerstrasse 151, 8404 Winterthur
Bücherzwerge Bibliothek Oberwinterthur

Sa, 15. Dezember 2018: Vätertreff Familienzentrum

Vater werden ist nicht schwer… Vater sein dagegen sehr!? Die Freuden und Nöte, die Glückseligkeiten und Unsicherheiten des Vaterdaseins sollen Bestandteil unserer Treffen sein. Austausch und Inputs zu der Rolle als «Vater 2.0» sowie gemütliches Beisammensein und väterliche Ausflüge (mit und ohne Kinder) haben dabei gleichermassen Platz. Die Kinder (bis 12 Jahre) können jederzeit mit von der Partie sein, Papa darf aber auch alleine kommen:
10.00 bis 11.30 Uhr
Familienzentrum
St. Gallerstrasse 50. 8400 Winterthur
Vätertreff

Sa, 15. Dezember 2018: Kamishibai in der Bibliothek Wülflingen

Judith Biegel erzählt mit dem japanischen Geschichtenkoffer zwei Advents-/Wintergeschichten.Für Kinder von 4 bis 8 Jahren:
10.30 bis 11.30 Uhr

Bibliothek Wülflingen
Wülflingerstrasse 253a, 8408 Winterthur
Kamishibai Bibliothek Wülflingen

Sa, 15. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Sa, 15. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Sa, 15. Dezember 2018: Kindertheater «Dingdonggrüezi»

Das Theater Sgaramusch aus Schaffhausen (Träger des Schweizer Grand Prix Theater / Hans-Reinhart-Ring 2018) spielt das Theaterstück «Dingdonggrüezi». Darsteller: Nora Vonder Mühll & Stefan Colombo
16.00 bis 17.15 Uhr: Theateraufführung
17.15 bis 18.00 Uhr: Pause und Apéro für Kinder
18.00 bis 18.30 Uhr: Hans Reinhart als Förderer des Theaters – eine kurze Vorstellung
Sammlung Oskar Reinhart «Am Römerholz»
Haldenstrasse 95, 8400 Winterthur

Kindertheater «Dingdonggrüezi» im Museum «Sammlung Oskar Reinhart am Römerholz»

Sa, 15. Dezember 2018: Weihnachtszauber mit dem Adventsbus

Sich im Adventsbus während einer halben Stunde verzaubern lassen von einer Adventsgeschichte und Live-Musik: Die Fahrten im Adventsbus sind kostenlos, eine Mitfahrt ist aber nur mit Platzkarte möglich. Platzkarten sind am Bahnhofplatz (im Pilzdach) erhältlich. Für Kurzentschlossene sind pro Fahrt 8 Platzkarten direkt vor der Abfahrt an der Adventsbus-Haltestelle verfügbar:
Ab 16.00 Uhr
Schmidgasse
Fahrplan Adventsbus

Sa, 15. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 23.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

So, 16. Dezember 2018: Ä Hallä, wo’s fägt – Indoorspielplatz

Die Turnhalle wird einmal im Monat zum Spiel-, Bewegungs- und Experimentierplatz umgebaut und steht Kindern von o bis 6 Jahren offen (mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson). Bequeme Kleidung, evtl. Antirutschsocken:
9.30 bis 11.30 Uhr, freies Kommen und Gehen.
Schulhaus Gutschick, Halle F, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Offene Turnhalle bis 6 Jahre

So, 16. Dezember 2018: Wissenssendung Radio Gwunder

Radio Gwunder, die Wissenssendung von Radio Stadtfilter für Kinder im Primarschulalter findet heute mit den Winterthurer Bibliotheken statt. Empfang Äther 96.3, Kabel 107.35
9.30 bis 10.00 Uhr
Radio Gwunder auf Radio Stadtfilter

So, 16. Dezember 2018: Weihnachtsmusical «Im Stall häts Platz für all»

Das Weihnachtsmusical von Andrew Bond wird von Kindern und Teens und einem grossen Generationen-Chor der Reformierten Kirchgemeinde Winterthur Seen einstudiert:
11.00 Uhr und
17.00 Uhr
Ref. Kirchgemeindehaus Seen
Kanzleistrasse 37, 8400 Winterthur
Weihnachtsmusical

So, 16. Dezember 2018: MiniSkills im Skillspark für Kinder bis 5 Jahre

Der Skillspark gehört in dieser Zeit ganz den Kindern bis 5 Jahre:
10.00 bis 12.00 Uhr
Skillspark Winterthur
Lagerplatz 17, 8400 Winterthur
MiniSkills Indoorspielplatz

So, 16. Dezember 2018: Familienzeit im Kindermuseum «Kerala kreativ»

Das Kindermuseum wird heute ergänzt mit «Kerala kreativ»: Die Familien mit Kindern ab ca. 6 Jahren forschen und werken zu verschiedenen aktuellen Naturthemen. Und im Naturfundbüro können Kinder ab 8 Jahren mit Begleitung, Jugendliche und Erwachsene Fundstücke erforschen und zur Bestimmung vorbeibringen; Fragen beantwortet heute eine Fachperson. Zudem steht Kindern ab 8 Jahren in erwachsener Begleitung der virtuelle Rundgang mit Harry Hammer zur Verfügung: Harry Hammer, ein virtueller Paläontologe, führt mit Rätseln auf einem Tabletcomputer durch die Dauerausstellung des Naturmuseums.
11.00 bis 16.00 Uhr
Museumstrasse 52, 8400 Winterthur
Kindermuseum «Kerala kreativ»
Naturmuseum Winterthur

So, 16. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 19.00 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

So, 16. Dezember 2018: «Ein Wintermärchen» Figurentheater

Das Ensemble des Figurentheaters Winterthur spielt «Ein Wintermärchen»: Es ist Winter geworden. In der Nacht zieht ein grosser Schneesturm über das Land und hüllt alles in Weiss. Es folgt ein glitzernder Morgen. Die drei Zwerge Waldemar, Wunibald und Wendolin kriechen aus der Höhle. Sie freuen sich und sind voll Übermut. Könnte es vielleicht sein, dass mit diesem Schneesturm Schneewittchen gekommen ist? Es macht nämlich alle sieben Jahre einen Besuch bei den sieben Zwergen hinter den sieben Bergen. Und Waldemar, Wunibald und Wendolin sind mit den sieben Zwergen befreundet. Ab 5 Jahren, mundart:
11.00 Uhr und
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Ein Wintermärchen

So, 16. November 2018: Kindertheater «Knapp e Familie»

In «Knapp e Familie» gibt das Theater Sgaramuschs Einblick in das geheime Leben der Erwachsenen: Wie reden sie über dich, wenn du nicht dabei bist? Was denken sie von dir? Ab 7 Jahren:
Ab 10.15 Uhr Brunch
11.00 Uhr Theater
Theater am Gleis
Untere Vogelsangstrasse 3, 8400 Winterthur
Knapp e Familie

So, 16. Dezember 2018: Papis only im Anhaltspunkt

Treffpunkt für Väter und Kinder: Gemeinsame Zeit für Väter und ihre Kinder beim Spielen, Zvieriessen und Vernetzen mit anderen:
14.00 bis 17.00 Uhr
Anhaltspunkt, offener Treffpunkt der Katholischen Kirche
Ida Sträuli-Strasse 91, 8404 Winterthur
Papis only

So, 16. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

So, 16. Dezember 2018: Weihnachtsmusical «Maria»

Das Weihnachtsmusical erzählt die Geschichte einer erstaunlichen Frau. Nach dem Musical der Chile Grüze mit Chor, Theater und Live-Band gibt es einen kleinen Imbiss. Mit Anmeldung!
16.00 Uhr
Chile Grüze (Zentrum Grüze)
Industriestrasse 1, 8404 Winterthur
Weihnachtsmusical «Maria»

So, 16. Dezember 2018: Kinderballett Dance Center – «Weihnachtszauber»

«Weihnachtszauber» heisst die diesjährige Weihnachtsaufführung des Dance Centers Winterthur von Simone Cheremeteff:
17.00 Uhr
Stadthaus Winterthur, Konzertsaal
Stadthausstrasse 4a, 8400 Winterthur
Weihnachtszauber Dance Center

So, 16. Dezember 2018: Weihnachtsspiel 2018 «De Himmel chunnt uf Erde»

Das Weihnachtsspiel der Stadtirche Winterthur mit spielenden Kindern heisst dieses Jahr «De Himmel chunnt uf Erde»:
17.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Liebestrasse
Liebestrasse 3, 8400 Winterthur
Weihnachtsspiel «De Himmel chunnt uf Erde»

So, 16. Dezember 2018: Drumcircle, offenes Trommeln für die ganze Familie

Geführte Trommelrunde für alle Trommelfreudigen, mit oder ohne Vorkentnisse. Auf Congas, Djemben, Cajons, Bongos – Instrumente vorhanden.
17.00 bis 18.00 Uhr
Musikschule Prova
Archstrasse 6
8400 Winterthur
Drumcircle Musikschule Prova

Mo, 17. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Mo, 17. Dezember 2018: Cafeteria und Spielzimmer im Familienzentrum

Einen schönen Kafi und ein bisschen Mama-oder-Papa-Zeit: Das bietet die Cafeteria im Familienzentrum, während die Kinder im betreuten Spielziemmer wunderbar aufgehoben sind:
14.30 bis 17.00 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Betreutes Spielzimmer und Cafeteria im Familienzentrum

Di, 18. Dezember 2018: Baby-Café

Treffpunkt mit Baby zum gemütlichen Kaffeetrinken mit Diskussionsrunde von der Reformierten Kirche Wülflingen:
9.30 bis 11.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Wülflingen
Lindenplatz 12, 8408 Winterthur
Baby-Café

Di, 18. Dezember 2018: Offene Krabbelgruppe im Familienzentrum

Während die Kinder erste Erfahrungen im gemeinsamen Spiel sammeln, lernen die Eltern andere Eltern kennen, tauschen sich aus und manchmal entstehen dabei hilfreiche Kontakte oder sogar neue Freundschaften. In unserem Kursraum können die Kleinen in Ruhe auf Entdeckungsreise gehen. Für Babys bis 12 Monate mit Begleitperson, Geschwister bis 5 Jahre können im Spielzimmer betreut werden. Ohne Anmeldung:
9.45 bis 11.15 Uhr
Familienzentrum
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Offene Baby-Krabbelgruppe

Di, 18. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Di, 18. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Di, 18. Dezember 2018: Interkultureller Eltern-Kind-Treff

Interkultureller Eltern-Kind-Treff für Mütter und Väter von Kindern von 0 bis 3 Jahren: Ob mit Deutschkenntnissen oder ohne, alle sind herzlich willkommen. Ältere Geschwister dürfen ebenfalls mitkommen, wenn eine Betreuungsmöglichkeit fehlt:
14.30 bis 16.00 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Interkultureller Eltern-Kind-Treff

Di, 18. Dezember 2018: Buebe-Treff im Kindertreff Gutschick

Für Jungs der Primarschule heisst es hier gemeinsam essen, spielen, diskutieren, boxen am Boxautomat, Kräfte messen und so weiter und so fort:
17.00 bis 20.00 Uhr
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur
Buebe-Treff Gutschick

Mi, 19. Dezember 2018: Offenes Artgerecht-Treffen

Seit der Steinzeit haben Babys dieselben Bedürfnisse. Unsere moderne Welt passt jedoch nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Die Artgerecht-Coaches widmen sich diesem Thema und helfen, eine Balance zu finden. An diesem offenen Artgerecht-Treffen kannst du dich mit den Coaches und anderen Mamas austauschen und alle deine Fragen stellen. Deine Kinder sind willkommen!
10.15 bis 11.15 Uhr
Herz an Herz
Hochwachtstrasse 41, 8400 Winterthur
Artgerecht-Treffen

Mi, 19. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Mi, 19. Dezember 2018: Offenes Keramikwerk

Das offene Keramikwerk wird ohne Anmeldung besucht: einfach kommen, mit fachlicher Unterstützung arbeiten und wieder gehen je nach Zeit und Lust und Aufwand des eigenen Projektes. Mit fachlicher Unterstützung:
14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet
Machwerk
Lagerplatz 13
8400 Winterthur
Offenes Keramikwerk

Mi, 19. Dezember 2018: Kerzenziehen im Mädchentreff Girlande im Jugendhaus

Offener Treff für Mädchen ab 10 Jahren mit «gsundem Zvieri», Unterstützung bei den Hausaufgaben, Tanz, Hip-Hop, Creative Art (Malen, Gestalten, Graffiti, Sprayen) und Tanz. Alle Angebote sind kostenlos. Heute Kerzenziehen mit Buntwachs. Für Mädchen von 8 bis 15 Jahren:
14.00 bis 17.00 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8401 Winterthur
Kerzenziehen Mädchentreff Girlande

Mi, 19. Dezember 2018: Lebkuchen verzieren im Lokwerk

Dieser Kinderevent im Einkaufszentrum Lokwerk ist kostenlos.
13.30 bis 17.30 Uhr
Einkaufszentrum Lokwerk, Eventfläche Erdgeschoss
Zürcherstrasse 51, 8406 Winterthur
Kinderevents Lokwerk

Mi, 19. Dezember 2018: «Ein Wintermärchen» Figurentheater

Das Ensemble des Figurentheaters Winterthur spielt «Ein Wintermärchen»: Es ist Winter geworden. In der Nacht zieht ein grosser Schneesturm über das Land und hüllt alles in Weiss. Es folgt ein glitzernder Morgen. Die drei Zwerge Waldemar, Wunibald und Wendolin kriechen aus der Höhle. Sie freuen sich und sind voll Übermut. Könnte es vielleicht sein, dass mit diesem Schneesturm Schneewittchen gekommen ist? Es macht nämlich alle sieben Jahre einen Besuch bei den sieben Zwergen hinter den sieben Bergen. Und Waldemar, Wunibald und Wendolin sind mit den sieben Zwergen befreundet. Ab 5 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Ein Wintermärchen

Mi, 19. Dezember 2018: Kamishibai im Advent in der Bibliothek Hegi

Judith Biegel erzählt mit dem japanischen Geschichtenkoffer zwei Advents-/Wintergeschichten. Für Kinder von 4 bis 9 Jahren:
16.00 Uhr
Bibliothek Hegi
Ida-Sträuli-Strasse 71, 8404 Winterthur
Kamishibai Bibliothek Hegi

Mi, 19. Dezember 2018: Weihnachtszauber mit dem Adventsbus

Sich im Adventsbus während einer halben Stunde verzaubern lassen von einer Adventsgeschichte und Live-Musik: Die Fahrten im Adventsbus sind kostenlos, eine Mitfahrt ist aber nur mit Platzkarte möglich. Platzkarten sind am Bahnhofplatz (im Pilzdach) erhältlich. Für Kurzentschlossene sind pro Fahrt 8 Platzkarten direkt vor der Abfahrt an der Adventsbus-Haltestelle verfügbar:
Ab 16.00 Uhr
Schmidgasse
Fahrplan Adventsbus

Mi, 19. Dezember 2018: Geschichtenkiste in der Bibliothek Wülflingen

Sich in einer Gruppe Geschichten vorlesen oder erzählen lassen – welch wunderschöne Erfahrung! Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit Eltern:
16.00 bis 16.30 Uhr
Bibliothek Wülflingen
Wülflingerstrasse 253a, 8408 Winterthur
Geschichtenkiste Bibliothek Wülflingen

Mi, 19. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu für alle

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 22.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

Do, 20. Dezember 2018: Cafeteria und Spielzimmer im Familienzentrum

Einen schönen Kafi und ein bisschen Mama-oder-Papa-Zeit: Das bietet die Cafeteria im Familienzentrum, während die Kinder im betreuten Spielziemmer wunderbar aufgehoben sind:
9.00 bis 11.30 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Betreutes Spielzimmer und Cafeteria im Familienzentrum

Do, 20. Dezember 2018: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Do, 20. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Do, 20. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 22.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

Do, 20. Dezember 2018: Girls only – Sporttreff für Mädchen

Sporttreff für Mädels der 1. und 2. Sekundarstufe: Sich gemeinsam lustvoll bewegen und anschliesend den Abend gemütlich ausklingen lassen – beides gehört zum Programm im Sportreff Girls only. Die Teilnehmerinnen besetimmen mit, welche Sportarten sie ausprobieren möchten:
18.30 bis 20.30 Uhr
Jugendzentrum Gleis 1B,
Hegifeldstrasse 1B, 8404 Winterthur
Sporttreff Girls only

Fr, 21. Dezember 2018: Eltern-Kind-Musizieren ab 6 Monaten

Eltern können gemeinsam mit ihren Kindern ab etwa halbjährig die Musik entdecken. Durch das Singen von Liedern mit Aktionen, das Tanzen mit Tüchern oder anderen Elementen, Rhythmus-Übungen und das Musizieren mit Instrumenten werden musikalisches Gehör und Verständnis sowie ein Rhythmus-Gefühl gefördert. Einstieg jederzeit möglich, ohne Anmeldung:
10.00 bis 10.30 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Eltern-Kind-Musizieren Familienzentrum

Fr, 21. Dezember 2018: Kreativer Kindertanz

Sich wohl fühlen bei der Bewegung zu Musik und seiner Bewegung Ausdruck verleihen können hier Kinder ab drei Jahren: Ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich:
10.30 bis 11.00 Uhr
Familienzentrum Winterthur
St. Gallerstrasse 50, 8400 Winterthur
Kreativer Kindertanz Familienzentrum

Fr, 21. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Fr, 21. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Fr, 21. Dezember 2018: Chindertreff im Treff Gutschick

Im Chindertreff sind alle Kinder im Primarschulalter willkommen zum Spielen, Pizza essen, Musik hören, herum rennen, Jöggele, zusammen Spass haben:
18.00 bis 21.30 Uhr
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur
Kindertreff Gutschick

Fr, 21. Dezember 2018: Interkultureller Eltern-Kind-Treff

Eltern-Kinder-Treff: Kontakt zu anderen Eltern, Kontakt zu gleichaltrigen Kindern fürs gemeinsame Spielen, Informationen über die Entwicklung kleiner Kinder -ob mit Deutschkenntnissen oder ohne, Sie sind herzlich willkommen. Wenn Sie keine Betreuung für ältere Geschwister haben, dürfen diese auch mitkommen. Für Väter und Mütter von Kindern von 0 bis 3 Jahren:
14.30 bis 16.30 Uhr
Pavillon beim Kirchgemeindehaus Wülflingen
Lindenplatz 14, 8408 Winterthur
Eltern-Kind-Treff

Fr, 21. Dezember 2018: Jugendtreff im Treff Gutschick

Im Jugendtreff sind alle Kinder der Oberstufe willkommen: hängen, Musik hören, boxen am Boxautomaten, Kollegen und Kolleginnen treffen…:
18.00 bis 22.30 Uhr
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur
Jugendtreff Gutschick

Fr, 21. Dezember 2018: Kerzenziehen im Juhu

Kerzenziehen mit Buntwachs. Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung:
18.00 bis 23.30 Uhr
Jugendhaus Winterthur
Steinberggasse 31, 8400 Winterthur
Kerzenziehen Juhu

Fr, 21. Dezember 2018: Jugendtreff Oberi

Der Jugendtreff im Gleis 1B steht allen Jugendlichen aus Oberwinterthur offen. Hier kann man spielen, Musik hören und FreundInnen treffen. An der Bar werden günstige Hot-Dogs, Süssigkeiten und Getränke verkauft. Für Jugendliche ab der 1. Oberstufe und junge Erwachsene:
19.00 bis 23.00 Uhr
Jugendzentrum Gleis 1B,
Hegifeldstrasse 1B, 8404 Winterthur
Jugendtreff Oberi

Sa, 22. Dezember 2018: Geschichtenkiste Weihnachtsspezial in der Bibliothek Wülflingen

Sich in einer Gruppe Geschichten vorlesen oder erzählen lassen – welch wunderschöne Erfahrung! Zu jeder vollen Stunde gibt es spannende, lustige und besinnliche Weihnachtsgeschichten. Für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit Eltern:
10.00 bis 16.00 Uhr
Bibliothek Wülflingen
Wülflingerstrasse 253a, 8408 Winterthur
Geschichtenkiste Bibliothek Wülflingen

Sa, 22. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 20.30 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

Sa, 22. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Sa, 22. Dezember 2018: Kindertheater «Hallo?»

«Hallo?» ist eine Abenteuerreise zu den Dingen und den Sinnen. Ohne zu verklären, mit Humor, Musik und berührenden Bildern begleiten wir Dutz bei seinen ersten mutigen Schritten in eine unbekannte Welt, wo Alltägliches wundersam und Wundersames alltäglich wird. Theater für die Allerkleinsten. Theater Katerland, von Taki Papaconstantinou und Ensemble:
15.00 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8400 Winterthur
Theater für die Kleinsten «Hallo?»

Sa, 22. Dezember 2018: Weihnachtszauber mit dem Adventsbus

Sich im Adventsbus während einer halben Stunde verzaubern lassen von einer Adventsgeschichte und Live-Musik: Die Fahrten im Adventsbus sind kostenlos, eine Mitfahrt ist aber nur mit Platzkarte möglich. Platzkarten sind am Bahnhofplatz (im Pilzdach) erhältlich. Für Kurzentschlossene sind pro Fahrt 8 Platzkarten direkt vor der Abfahrt an der Adventsbus-Haltestelle verfügbar:
Ab 16.00 Uhr
Schmidgasse
Fahrplan Adventsbus

So, 23. Dezember 2018: Weihnachtsmarkt Winterthur

Weihnachtliches Ambiente am Weihnachtsmarkt in der Winterthurer Altstadt mit dekorierten Häuschen, Glühwein und weihnachtlichen Artikeln:
11.00 bis 19.00 Uhr
Neumarkt
8400 Winterthur
Weihnachtsmarkt Altstadt Winterthur

So, 23. Dezember 2018: Weihnachtsbasteln im Lokwerk

Dieser Kinderevent im Einkaufszentrum Lokwerk ist kostenlos.
13.00 bis 17.00 Uhr
Einkaufszentrum Lokwerk, Eventfläche Erdgeschoss
Zürcherstrasse 51, 8406 Winterthur
Kinderevents Lokwerk

So, 23. Dezember2018: Rösslitram mit Samichlaus in Winterthurs Gassen

Mit dem traditionellen Rösslitram durch die Gassen der Winterthurer Altstadt: Im Untertor können die Kinder seit 50 Jahren während der Weihnachtszeit in das Rösslitram der Unteretor-Vereinigung einsteigen. Es fährt bis am 23. Dezember 2018 jeden Nachmittag ausser am Montag. Start ist jeweils in der Münzgasse, die Fahrt führt über Untertor, Marktgasse, Graben und die Stadthausstrasse wieder zurück und dauert zwischen 15 und 20 Mintuten. Pro Nachmittag gibt es etwa 8 bis 10 Fahrten:
Nachmittag
Untertor
8400 Winterthur
Rösslitram

Sa, 23. Dezember 2018: Kindertheater «Hallo?»

«Hallo?» ist eine Abenteuerreise zu den Dingen und den Sinnen. Ohne zu verklären, mit Humor, Musik und berührenden Bildern begleiten wir Dutz bei seinen ersten mutigen Schritten in eine unbekannte Welt, wo Alltägliches wundersam und Wundersames alltäglich wird. Theater für die Allerkleinsten. Theater Katerland, von Taki Papaconstantinou und Ensemble:
15.00 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8400 Winterthur
Theater für die Kleinsten «Hallo?»

Mo, 24. Dezember 2018: Krippenspiel Jesaia während des Familiengottesdienstes

Gemeinsam tauchen wir in diesem Krippenspiel in die Vision des Propheten Jesaja ein und lassen die Vergangenheit Realität werden:
17.00 Uhr
Katholische Kirche St. Marien Oberwinterthur
Römerstrasse 105, 8404 Winterthur
Krippenspiel Katholische Kirche St. Marien Oberwinterthur

Do, 27. Dezember 2018: Kindertheater «Hallo?»

«Hallo?» ist eine Abenteuerreise zu den Dingen und den Sinnen. Ohne zu verklären, mit Humor, Musik und berührenden Bildern begleiten wir Dutz bei seinen ersten mutigen Schritten in eine unbekannte Welt, wo Alltägliches wundersam und Wundersames alltäglich wird. Theater für die Allerkleinsten. Theater Katerland, von Taki Papaconstantinou und Ensemble:
15.00 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8400 Winterthur
Theater für die Kleinsten «Hallo?»

Fr, 28. Dezember 2017: Eis-Disco

Eislaufen zu coolen Beats:
20.00 bis 23.00 Uhr
Eishalle Zielbau-Arena
Grüzefeldstrasse 30, 8400 Winterthur
Eisdisco

 

Sa, 5. Januar 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

Sa, 5. Januar 2019: Kindertheater «Hallo?»

«Hallo?» ist eine Abenteuerreise zu den Dingen und den Sinnen. Ohne zu verklären, mit Humor, Musik und berührenden Bildern begleiten wir Dutz bei seinen ersten mutigen Schritten in eine unbekannte Welt, wo Alltägliches wundersam und Wundersames alltäglich wird. Theater für die Allerkleinsten. Theater Katerland, von Taki Papaconstantinou und Ensemble:
15.00 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8400 Winterthur
Theater für die Kleinsten «Hallo?»

So, 6. Januar 2019: Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Das Figurentheater zeigt in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Winterthur «Herr Eichhorn und der erste Schnee»: Wo bleibt er denn, der erste Schnee? Herr Eichhorn wartet und wartet – Baum hoch, Baum runter, Baum hoch, Baum runter. Selbst den Igel und den Bären weckt er aus ihrem Schlaf. «Ohne Schneeflocke kein Winter, ohne Winter keine Ruhe!», denkt der Bär. Figurentheater ab 4 Jahren:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

So, 6. Januar 2019: Kindertheater «Hallo?»

«Hallo?» ist eine Abenteuerreise zu den Dingen und den Sinnen. Ohne zu verklären, mit Humor, Musik und berührenden Bildern begleiten wir Dutz bei seinen ersten mutigen Schritten in eine unbekannte Welt, wo Alltägliches wundersam und Wundersames alltäglich wird. Theater für die Allerkleinsten. Theater Katerland, von Taki Papaconstantinou und Ensemble:
15.00 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8400 Winterthur
Theater für die Kleinsten «Hallo?»

Mi, 9. Januar 2019: Mit «Snow for free» gratis nach Wildhaus auf die Piste

«Snow for free» bringt Kinder zwischen 9 und 13 Jahren an schulfreien Mittwochnachmittagen von Winterthur direkt mit dem Bus in und auf den Schnee und gibt ihnen die Möglichkeit, Wintersport kostenlos zu erleben:
12.00 bis 18.00 Uhr
12.15 Uhr Abfahrt
Lagerhausstrasse 18, 8400 Winterthur
Snow for free

Mi, 9. Januar 2019: Kinderuniversität – Gebärdensprache

Die Welt der Gebärdensprache: Vortrag von Prof. Dr. Christiane Hohenstein, ZHAW Departement Angewandte Linguistik, und Andri Reichenbacher, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, gehörlos, ZHAW School of Engineering, für Kinder von der 4. bis zur 6. Klasse. Mit frühzeitiger Anmeldung!
14.00
ZHAW
Grosser Hörsaal im Laborgebäude TL
Technikumstrasse / Wildbachstrasse
Vorträge Kinderuni Winterthur

Mi, 9. Januar 2019: Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Das Figurentheater zeigt in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Winterthur «Herr Eichhorn und der erste Schnee»: Wo bleibt er denn, der erste Schnee? Herr Eichhorn wartet und wartet – Baum hoch, Baum runter, Baum hoch, Baum runter. Selbst den Igel und den Bären weckt er aus ihrem Schlaf. «Ohne Schneeflocke kein Winter, ohne Winter keine Ruhe!», denkt der Bär. Figurentheater ab 4 Jahren:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Mi, 9. Januar 2019: Theaterstück «Tschick» für Jugendliche

Das Theater Kanton Zürich spielt «Tschick»: Maik ist 14 Jahre alt, sein Vater hat Geld und eine Geliebte und seine Mutter ist auf einer Beautyfarm – das heisst, sie macht mal wieder einen Alkoholentzug. «Tschick» ist die Geschichte eines kuriosen Road-Movies zweier Jungs durch ein fremdes, vertrautes Land; von seltsamen, trostvollen Begegnungen und vom Schmerz des Erwachsenwerdens. Stück nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, Bühnenfassung von Robert Koall, Inszenierung von Johanna Böckli:
19.30 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8402 Winterthur
Tschick

Do, 10. Januar 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
10.00 Uhr und
10.45 Uhr

Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Do, 10. Januar 2019: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Fr, 11. Januar 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
9.15 Uhr und
10.00 Uhr und
10.45 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Fr, 11. Januar 2019: Theaterstück «Tschick» für Jugendliche

Das Theater Kanton Zürich spielt «Tschick»: Maik ist 14 Jahre alt, sein Vater hat Geld und eine Geliebte und seine Mutter ist auf einer Beautyfarm – das heisst, sie macht mal wieder einen Alkoholentzug. «Tschick» ist die Geschichte eines kuriosen Road-Movies zweier Jungs durch ein fremdes, vertrautes Land; von seltsamen, trostvollen Begegnungen und vom Schmerz des Erwachsenwerdens. Stück nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf, Bühnenfassung von Robert Koall, Inszenierung von Johanna Böckli:
19.30 Uhr
Theater Winterthur
Theaterstrasse 6, 8402 Winterthur
Tschick

Sa, 12. Januar 2019: Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Das Figurentheater zeigt in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Winterthur «Herr Eichhorn und der erste Schnee»: Wo bleibt er denn, der erste Schnee? Herr Eichhorn wartet und wartet – Baum hoch, Baum runter, Baum hoch, Baum runter. Selbst den Igel und den Bären weckt er aus ihrem Schlaf. «Ohne Schneeflocke kein Winter, ohne Winter keine Ruhe!», denkt der Bär. Figurentheater ab 4 Jahren:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

S0, 13. Januar 2019: Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Das Figurentheater zeigt in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Winterthur «Herr Eichhorn und der erste Schnee»: Wo bleibt er denn, der erste Schnee? Herr Eichhorn wartet und wartet – Baum hoch, Baum runter, Baum hoch, Baum runter. Selbst den Igel und den Bären weckt er aus ihrem Schlaf. «Ohne Schneeflocke kein Winter, ohne Winter keine Ruhe!», denkt der Bär. Figurentheater ab 4 Jahren:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Sa, 12. Januar 2019: Powerplay – Sport für Primarschulkinder am Samstag

Völkerball, Mattenlauf, Fussball und so weiter für Kinder im Primarschulalter.
Dieses Angebot steht allen Kindern im Primarschulalter offen:
16.30 bis 19.00 Uhr
Turnhalle E Schulhaus Gutschick, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Midnight Sport Gutschick

Sa, 12. Januar 2019: Midnight Sport Gutschick am Samstag

Hier können sich alle Jugendlichen ab Oberstufenalter zum Basket-, Fussball-, Ping-Pong-Spielen, Jöggelen oder einfach guter DJ-Musik treffen:
20.30 bis 23.30 Uhr
Turnhalle Schulhaus Gutschick, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Midnight Sport Gutschick

So, 13. Januar 2019: Ä Hallä, wo’s fägt – Indoorspielplatz

Die Turnhalle wird einmal im Monat zum Spiel-, Bewegungs- und Experimentierplatz umgebaut und steht Kindern von o bis 6 Jahren offen (mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson). Bequeme Kleidung, evtl. Antirutschsocken:
9.30 bis 11.30 Uhr, freies Kommen und Gehen.
Schulhaus Tössfeld, Agnesstrasse 15, 8406 Winterthur
Offene Turnhalle bis 6 Jahre

So, 13. Januar 2019: Siebdruckworkshops für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

In diesen Tages-Workshops lernst du durch das Gestalten auch gleich die Siebdrucktechnik an Objekten aus Papier, Karton, Textil, Holz, oder Kunststoff. Kursleitung: Gabriela Lüber
10.00 bis 17.00 Uhr
Kunstschule Winterthur
Untere Vogelsangstrasse 11, 8400 Winterthur
Tagesworkshops Siebdruck Jugendliche

Mi, 16. Januar 2019: Mit «Snow for free» gratis nach Wildhaus auf die Piste

«Snow for free» bringt Kinder zwischen 9 und 13 Jahren an schulfreien Mittwochnachmittagen von Winterthur direkt mit dem Bus in und auf den Schnee und gibt ihnen die Möglichkeit, Wintersport kostenlos zu erleben:
12.00 bis 18.00 Uhr
12.15 Uhr Abfahrt
Lagerhausstrasse 18, 8400 Winterthur
Snow for free

Mi, 16. Januar 2019: Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Das Figurentheater zeigt in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Winterthur «Herr Eichhorn und der erste Schnee»: Wo bleibt er denn, der erste Schnee? Herr Eichhorn wartet und wartet – Baum hoch, Baum runter, Baum hoch, Baum runter. Selbst den Igel und den Bären weckt er aus ihrem Schlaf. «Ohne Schneeflocke kein Winter, ohne Winter keine Ruhe!», denkt der Bär. Figurentheater ab 4 Jahren:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater «Herr Eichhorn und der erste Schnee»

Do, 17. Januar 2019: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Sa, 19. Januar 2019: Powerplay – Sport für Primarschulkinder am Samstag

Völkerball, Mattenlauf, Fussball und so weiter für Kinder im Primarschulalter.
Dieses Angebot steht allen Kindern im Primarschulalter offen:
16.30 bis 19.00 Uhr
Turnhalle E Schulhaus Gutschick, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Midnight Sport Gutschick

Sa, 19. Januar 2019: Midnight Sport Gutschick am Samstag

Hier können sich alle Jugendlichen ab Oberstufenalter zum Basket-, Fussball-, Ping-Pong-Spielen, Jöggelen oder einfach guter DJ-Musik treffen:
20.30 bis 23.30 Uhr
Turnhalle Schulhaus Gutschick, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Midnight Sport Gutschick

Mi, 23. Januar 2019: Mit «Snow for free» gratis nach Wildhaus auf die Piste

«Snow for free» bringt Kinder zwischen 9 und 13 Jahren an schulfreien Mittwochnachmittagen von Winterthur direkt mit dem Bus in und auf den Schnee und gibt ihnen die Möglichkeit, Wintersport kostenlos zu erleben:
12.00 bis 18.00 Uhr
12.15 Uhr Abfahrt
Lagerhausstrasse 18, 8400 Winterthur
Snow for free

Sa, 26. Januar 2019: «Zaubernacht» Figurentheater mit Musik

Ensemble Figurentheater Winterthur und Musikkollegium Winterthur spielen die «Zaubernacht» von Kurt Weill im Stadthaus: Ihren Anfang nimmt die Geschichte im Kinderschlafzimmer, nachdem die Mutter es für die Nacht verlassen hat. Um Mitternacht erscheint die Spielzeugfee und singt ihr Lied, welches alle Spielzeuge zum Leben erweckt. Ab 4 Jahren, mundart:
17.00 Uhr
Stadthaus Winterthur
Stadthausstrasse 4A, 8400 Winterthur
Zaubernacht

So, 20. Januar 2019: Familienpostenlauf im Naturmuseum

Der Familienpostenlauf im Naturmuseum zur Ausstellung «Eichhörnchen» ist eine offene Veranstaltung für Gross und Klein:
11.00 bis 16.00 Uhr
Naturmusem Winterthur
Museumstrasse 52, 8400 Winterthur
Familienpostenlauf zur Ausstellung «Eichhörnchen»

Mi, 23. Januar 2019: Kinderuniversität – Gebärdensprache

Alle (fr)essen Pflanzen: Vortrag von Dr. Ursula Tinner, Chemikerin, für Kinder von der 4. bis zur 6. Klasse. Mit frühzeitiger Anmeldung!
14.00
ZHAW
Grosser Hörsaal im Laborgebäude TL
Technikumstrasse / Wildbachstrasse
Vorträge Kinderuni Winterthur

Do, 24. Januar 2019: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

So, 26. Januar 2019: Drumcircle, offenes Trommeln für die ganze Familie

Geführte Trommelrunde für alle Trommelfreudigen, mit oder ohne Vorkentnisse. Auf Congas, Djemben, Cajons, Bongos – Instrumente vorhanden.
10.00 bis 12.00 Uhr
Musikschule Prova
Archstrasse 6
8400 Winterthur
Drumcircle Musikschule Prova

So, 27. Januar 2019: Ä Hallä, wo’s fägt – Indoorspielplatz

Die Turnhalle wird einmal im Monat zum Spiel-, Bewegungs- und Experimentierplatz umgebaut und steht Kindern von o bis 6 Jahren offen (mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson). Bequeme Kleidung, evtl. Antirutschsocken:
9.30 bis 11.30 Uhr, freies Kommen und Gehen.
Schulhaus Gutschick, Halle F, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Offene Turnhalle bis 6 Jahre

So, 27. Januar 2019: Siebdruckworkshops für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

In diesen Tages-Workshops lernst du durch das Gestalten auch gleich die Siebdrucktechnik an Objekten aus Papier, Karton, Textil, Holz, oder Kunststoff. Kursleitung: Gabriela Lüber
10.00 bis 17.00 Uhr
Kunstschule Winterthur
Untere Vogelsangstrasse 11, 8400 Winterthur
Tagesworkshops Siebdruck Jugendliche

Mi, 30. Januar 2019: Mit «Snow for free» gratis nach Wildhaus auf die Piste

«Snow for free» bringt Kinder zwischen 9 und 13 Jahren an schulfreien Mittwochnachmittagen von Winterthur direkt mit dem Bus in und auf den Schnee und gibt ihnen die Möglichkeit, Wintersport kostenlos zu erleben:
12.00 bis 18.00 Uhr
12.15 Uhr Abfahrt
Lagerhausstrasse 18, 8400 Winterthur
Snow for free

Mi, 30. Januar 2019: «Geschichten gegen die Angst» Figurentheater

Lutz Grossmann aus Essen (D) erzählt «Geschichten gegen die Angst» nach einem Buch von Linde von Keyserlink: Jeder von uns hat Angst vor irgendwas oder vor irgendwem – ob er will oder nicht. Meist ist es das Unbekannte, vor dem wir uns fürchten; und weil für Kinder vieles unbekannt und neu ist, sind Ängste ständige Begleiter bei der Erforschung und Entdeckung ihrer Welt. «Wer keine Angst hat, kann auch nicht mutig sein», schreibt Linde von Keyserlink. Ab 5 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Geschichten gegen die Angst

Do, 31. Januar 2019: Deutschkurs mit Kinderbetreuung

Das Interkulturelle Forum Winterthur bietet Deutschkurse (Vorstufe Niveau A1 und A1) mit kostenloser Kinderbetreuung an:
14.00 bis 15.30 Uhr
Reform. Kirchgemeindehaus Veltheim
Feldstrasse 6, 8400 Winterthur
Deutschkurse mit Kinderbetreuung

Sa, 2. Februar 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

Sa, 2. Februar 2019: «Geschichten gegen die Angst» Figurentheater

Lutz Grossmann aus Essen (D) erzählt «Geschichten gegen die Angst» nach einem Buch von Linde von Keyserlink: Jeder von uns hat Angst vor irgendwas oder vor irgendwem – ob er will oder nicht. Meist ist es das Unbekannte, vor dem wir uns fürchten; und weil für Kinder vieles unbekannt und neu ist, sind Ängste ständige Begleiter bei der Erforschung und Entdeckung ihrer Welt. «Wer keine Angst hat, kann auch nicht mutig sein», schreibt Linde von Keyserlink. Ab 5 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Geschichten gegen die Angst

Mi, 6. Februar 2019: «Oh Schreck, der Kuchen ist weg!» Figurentheater

Das Theater Hände hoch aus Basel erzählt einen Kasper-Krimi für alle Mutigen ab vier Jahren: Die Grossmutter hat Geburtstag – aber oh Schreck: Der Kuchen ist weg. Der Polizist, Herr Geschwind, ist schnell vor Ort, der Kuchen jedoch leider schon fort. Doch viel schlimmer ist, dass das Krokodil ausgebrochen ist! Für den Kasper ist es klar, dass das Krokodil der Kuchenräuber war. Doch die Spur führt nicht zu ihm, sondern zur Grossmutter hin… Ab 5 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Oh Schreck, der Kuchen ist weg!

Do, 7. Februar 2019: «Oh Schreck, der Kuchen ist weg!» Figurentheater

Das Theater Hände hoch aus Basel erzählt einen Kasper-Krimi für alle Mutigen ab vier Jahren: Die Grossmutter hat Geburtstag – aber oh Schreck: Der Kuchen ist weg. Der Polizist, Herr Geschwind, ist schnell vor Ort, der Kuchen jedoch leider schon fort. Doch viel schlimmer ist, dass das Krokodil ausgebrochen ist! Für den Kasper ist es klar, dass das Krokodil der Kuchenräuber war. Doch die Spur führt nicht zu ihm, sondern zur Grossmutter hin… Ab 5 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Oh Schreck, der Kuchen ist weg!

Fr, 8. Februar 2019: «Oh Schreck, der Kuchen ist weg!» Figurentheater

Das Theater Hände hoch aus Basel erzählt einen Kasper-Krimi für alle Mutigen ab vier Jahren: Die Grossmutter hat Geburtstag – aber oh Schreck: Der Kuchen ist weg. Der Polizist, Herr Geschwind, ist schnell vor Ort, der Kuchen jedoch leider schon fort. Doch viel schlimmer ist, dass das Krokodil ausgebrochen ist! Für den Kasper ist es klar, dass das Krokodil der Kuchenräuber war. Doch die Spur führt nicht zu ihm, sondern zur Grossmutter hin… Ab 5 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Oh Schreck, der Kuchen ist weg!

Do, 14. Februar 2019: «Pfefferland retour» Figurentheater

Theater Fabulatria aus Boll (BE) spielt «Pfefferland retour»: Die zwei Freundinnen Hanna und Helga ziehen in eine gemeinsame Wohnung. Dabei wird rasch klar: Alles passt! Die beiden ergänzen sich wunderbar: Die eine hat die Tasse, die andere den Löffel, eine bringt die Pflanzen mit, die andere die Giesskanne, die Lampe ergänzt das Sofa. Einzig die Kiste mit dem Gemälde hat Hanna eigentlich für die Müllentsorgung deponiert, die hat in der Wohnung nichts zu suchen. Helgas Neugierde ist geweckt. Sie packt das Gemälde aus – und damit nimmt das Unheil seinen Lauf: Ein grünes Rund wird selbstständig und immer grösser, es wächst ihnen über den Kopf. Eine humorvolle und abenteuerliche Geschichte für Klein und Gross. Ab 6 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Pfefferland retour

Fr, 15. Februar 2019: «Pfefferland retour» Figurentheater

Theater Fabulatria aus Boll (BE) spielt «Pfefferland retour»: Die zwei Freundinnen Hanna und Helga ziehen in eine gemeinsame Wohnung. Dabei wird rasch klar: Alles passt! Die beiden ergänzen sich wunderbar: Die eine hat die Tasse, die andere den Löffel, eine bringt die Pflanzen mit, die andere die Giesskanne, die Lampe ergänzt das Sofa. Einzig die Kiste mit dem Gemälde hat Hanna eigentlich für die Müllentsorgung deponiert, die hat in der Wohnung nichts zu suchen. Helgas Neugierde ist geweckt. Sie packt das Gemälde aus – und damit nimmt das Unheil seinen Lauf: Ein grünes Rund wird selbstständig und immer grösser, es wächst ihnen über den Kopf. Eine humorvolle und abenteuerliche Geschichte für Klein und Gross. Ab 6 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Pfefferland retour

Sa, 16. Februar 2019: Hallenflohmarkt Reithalle

Flohmi auch im Winter: In der grossen Reithalle findet über die Wintermonate drei Mal ein Hallenflohmarkt statt. In der geheizten Halle nach Lust und Laune ohne kalte Finger auf Schnäppchenjagd gehen, über 80 Verkäufer versprechen ein vielseitiges Angebot.
In der Halle besteht die Möglichkeit sich zu Verpflegen.
Immer Gratiseintritt!
7.00 bis 16.00 Uhr
Reithalle Winterthur (Mehrzweckanlage Teuchelweiher)
Zeughausstrasse 65, 8400 Winterthur
Hallenflohmarkt

Sa, 17. Februar 2019: Kindermusical «Neues vom Michel aus Lönneberga»

Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – der Michel hat sein Herz am rechten Fleck. Kindermusicals.ch zeigt «Neues vom Michel aus Lönneberga»: Der strohblonde Lausbub tourt noch einmal durch die Deutschschweiz. In seiner neuesten Geschichte bringt er den Armen von Lönneberga einen Korb mit Leckereien ins Armenhaus. Doch als er erfährt, dass die gierige Vorsteherin alles alleine verputzt hat, wird er so richtig wütend und lässt sich etwas ganz Besonderes einfallen… Mit viel Witz und packender Musik inszeniert Brigitt Maag ein wunderbares Kindermusical, basierend auf den Erzählungen von Astrid Lindgren:
11.00 Uhr
Casinotheater Winterthur
Stadthausstrasse 119, 8400 Winterthur
Kindermusical «Neues vom Michel aus Lönneberga»

Sa, 17. Februar 2019: Kindermusical «Neues vom Michel aus Lönneberga»

Ein Schlingel, ein Frechdachs, ein Schlitzohr: Das ist der Michel! Doch bei allem Unfug, den er anstellt – der Michel hat sein Herz am rechten Fleck. Kindermusicals.ch zeigt «Neues vom Michel aus Lönneberga»: Der strohblonde Lausbub tourt noch einmal durch die Deutschschweiz. In seiner neuesten Geschichte bringt er den Armen von Lönneberga einen Korb mit Leckereien ins Armenhaus. Doch als er erfährt, dass die gierige Vorsteherin alles alleine verputzt hat, wird er so richtig wütend und lässt sich etwas ganz Besonderes einfallen… Mit viel Witz und packender Musik inszeniert Brigitt Maag ein wunderbares Kindermusical, basierend auf den Erzählungen von Astrid Lindgren:
14.00 Uhr
Casinotheater Winterthur
Stadthausstrasse 119, 8400 Winterthur
Kindermusical «Neues vom Michel aus Lönneberga»

Mi, 20. Februar 2019: «Das Karussell» Figurentheater

Das Theater Miamou (Berlin, D)  spielt «Das Karussell» frei nach dem Gedicht von R.M. Rilke. Wenn Worte zu Figuren werden, beginnt das Spiel, dreht sich das Karussell – dreht sich die Welt. Wir springen auf und lassen uns auf dem Rücken des Pferdes davontragen. Ein grosser Löwe betritt majestätisch die Manege, ein Haus bekommt Beine, ein Dach wird zum Vogel… Das akrobatisch-humorvolle Spiel mit Figuren und Objekten wird von Live-Musik begleitet. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Das Karussell

So, 24. Februar 2019: Ä Hallä, wo’s fägt – Indoorspielplatz

Die Turnhalle wird einmal im Monat zum Spiel-, Bewegungs- und Experimentierplatz umgebaut und steht Kindern von o bis 6 Jahren offen (mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson). Bequeme Kleidung, evtl. Antirutschsocken:
9.30 bis 11.30 Uhr, freies Kommen und Gehen.
Schulhaus Tössfeld, Agnesstrasse 15, 8406 Winterthur
Offene Turnhalle bis 6 Jahre

So, 24. Februar 2019: «Das Karussell» Figurentheater

Das Theater Miamou (Berlin, D)  spielt «Das Karussell» frei nach dem Gedicht von R.M. Rilke. Wenn Worte zu Figuren werden, beginnt das Spiel, dreht sich das Karussell – dreht sich die Welt. Wir springen auf und lassen uns auf dem Rücken des Pferdes davontragen. Ein grosser Löwe betritt majestätisch die Manege, ein Haus bekommt Beine, ein Dach wird zum Vogel… Das akrobatisch-humorvolle Spiel mit Figuren und Objekten wird von Live-Musik begleitet. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Das Karussell

Mi, 27. Februar 2019: «Das Karussell» Figurentheater

Das Theater Miamou (Berlin, D)  spielt «Das Karussell» frei nach dem Gedicht von R.M. Rilke. Wenn Worte zu Figuren werden, beginnt das Spiel, dreht sich das Karussell – dreht sich die Welt. Wir springen auf und lassen uns auf dem Rücken des Pferdes davontragen. Ein grosser Löwe betritt majestätisch die Manege, ein Haus bekommt Beine, ein Dach wird zum Vogel… Das akrobatisch-humorvolle Spiel mit Figuren und Objekten wird von Live-Musik begleitet. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Das Karussell

Sa, 2. März 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

So, 3. März 2019: Ä Hallä, wo’s fägt – Indoorspielplatz

Die Turnhalle wird einmal im Monat zum Spiel-, Bewegungs- und Experimentierplatz umgebaut und steht Kindern von o bis 6 Jahren offen (mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson). Bequeme Kleidung, evtl. Antirutschsocken:
9.30 bis 11.30 Uhr, freies Kommen und Gehen.
Schulhaus Gutschick, Halle F, Scheideggstrasse 1, 8400 Winterthur
Offene Turnhalle bis 6 Jahre

So, 3. März 2019: «Mücke und die Nacht im Marmeladenglas» Figurentheater

Die Nachbarn aus Rupperswil spielen «Mücke und die Nacht im Marmeladenglas»: Mücke, der eigentlich Alexander heisst, geht nicht gern zur Schule. In seiner Klasse mag ihn keiner und seit ihn seine Mitschüler mit Nelly, der Neuen, gesehen haben, ist alles noch viel schlimmer. Aber wirklich schlimm wird es, wenn es Nacht wird, die Albträume ihn bedrohen und Mücke am liebsten gar nicht mehr schlafen möchte. Bis er eines Tages etwas Geheimnisvolles unter seinem Bett findet… Ab 6 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Mücke und die Nacht im Marmeladenglas

Mi, 6. März 2019: «De Joggeli sött go Birrli schüttle» – Nachmittags-Workshop ab 4 Jahren in Begleitung

Was es braucht? Natürlich den Joggeli – oder vielleicht eher eine Sabine? Und ist es jetzt «der Meister» oder ist es «Frau Huber», welche den Hund ausschickt? Frei nach dem Kinderbuch-Klassiker erfinden, erzählen und spielen wir im Workshop diese Geschichte mit einfachen Figuren und Requisiten. Für Kinder ab 4 Jahren in erwachsener Begleitung. Anmeldung erforderlich:
14.00 bis 16.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
De Joggeli….

Do, 7. März 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
10.00 Uhr und
10.45 Uhr

Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Fr, 8. März 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
10.00 Uhr und
10.45 Uhr

Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Mi, 13. März 2019: «Max und Moritz» – Figurentheater ab 5 Jahren

Ein unterhaltsames Wiedersehen mit den beiden weltbekannten Lausbuben und ihren üblen Streichen. Nach Wilhelm Busch, Mundart und hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater Winterthur

Sa, 16. März 2019: Hallenflohmarkt Reithalle

Flohmi auch im Winter: In der grossen Reithalle findet über die Wintermonate drei Mal ein Hallenflohmarkt statt. In der geheizten Halle nach Lust und Laune ohne kalte Finger auf Schnäppchenjagd gehen, über 80 Verkäufer versprechen ein vielseitiges Angebot.
In der Halle besteht die Möglichkeit sich zu Verpflegen.
Immer Gratiseintritt!
7.00 bis 16.00 Uhr
Reithalle Winterthur (Mehrzweckanlage Teuchelweiher)
Zeughausstrasse 65, 8400 Winterthur
Hallenflohmarkt

So, 17. März 2019: «Max und Moritz» – Figurentheater ab 5 Jahren

Ein unterhaltsames Wiedersehen mit den beiden weltbekannten Lausbuben und ihren üblen Streichen. Nach Wilhelm Busch, Mundart und hochdeutsch:
11.00 Uhr und
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater Winterthur

Mi, 20. März 2019: «Max und Moritz» – Figurentheater ab 5 Jahren

Ein unterhaltsames Wiedersehen mit den beiden weltbekannten Lausbuben und ihren üblen Streichen. Nach Wilhelm Busch, Mundart und hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Figurentheater Winterthur

Mi, 27. März 2019: «Leonce und Lena» Figurentheater

Leonce und Lena – Premiere nach dem Theaterstück von Georg Büchner, für Kinder bearbeitet vom Figuretheater Fäderliicht, Basel. Weil das Königreich Popo so klein ist, dass der König Angst hat es könnte vergessen werden (…zudem ist er in letzter Zeit etwas schusselig geworden…), beschliesst er, es seinem Sohn Leonce zu übergeben. Dieser möchte zwar gerne Sandkörner zählen, aber sicher nicht König werden! Und dann müsste er auch noch Prinzessin Lena heiraten, die er überhaupt nicht kennt… Und der König vom Königreich Pipi hat seine Prinzessin Lena einem gewissen, ihr völlig unbekannten, Prinzen Leonce versprochen… Wenn das nur gut herauskommt! Eine witzige Geschichte über Langeweile, Freundschaft und einen schrulligen König. ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Leonce und Lena

Mi, 3. April 2019: «Leonce und Lena» Figurentheater

Leonce und Lena – Premiere nach dem Theaterstück von Georg Büchner, für Kinder bearbeitet vom Figuretheater Fäderliicht, Basel. Weil das Königreich Popo so klein ist, dass der König Angst hat es könnte vergessen werden (…zudem ist er in letzter Zeit etwas schusselig geworden…), beschliesst er, es seinem Sohn Leonce zu übergeben. Dieser möchte zwar gerne Sandkörner zählen, aber sicher nicht König werden! Und dann müsste er auch noch Prinzessin Lena heiraten, die er überhaupt nicht kennt… Und der König vom Königreich Pipi hat seine Prinzessin Lena einem gewissen, ihr völlig unbekannten, Prinzen Leonce versprochen… Wenn das nur gut herauskommt! Eine witzige Geschichte über Langeweile, Freundschaft und einen schrulligen König. ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Leonce und Lena

Do, 4. April 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
10.00 Uhr
10.45 Uhr

Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Fr, 5. April 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
9.15 Uhr
10.00 Uhr
10.45 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Sa, 6. April 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

Sa 6. April 2019: «De Joggeli sött go Birrli schüttle» Nachmittags-Workshop ab 4 Jahren in Begleitung

Was es braucht? Natürlich den Joggeli – oder vielleicht eher eine Sabine? Und ist es jetzt «der Meister» oder ist es «Frau Huber», welche den Hund ausschickt? Frei nach dem Kinderbuch-Klassiker erfinden, erzählen und spielen wir im Workshop diese Geschichte mit einfachen Figuren und Requisiten. Für Kinder ab 4 Jahren in erwachsener Begleitung. Anmeldung erforderlich:
14.00 bis 16.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
De Joggeli….

So, 7. April 2019: «Der Fuchs, der den Verstand verlor» Figurentheater

Companie Freaks und Fremde (Dresden, D) spielen «Der Fuchs, der den Verstand verlor»: Es war einmal ein Fuchs, der wusste alles, was ein Fuchs so wissen muss. Wer alles weiss, kann lange leben, dachte der Fuchs, und lebte ein langes Leben voller Abenteuer. Dann aber fing er an zu vergessen, dass er ein Fuchs war. Die Dresdener Compagnie Freaks und Fremde erzählt spielerisch, voller Feinsinn und mit erhellendem Humor eine Geschichte über das Altern und Vergessen. Ab 7 Jahren, hochdeutsch:
17.00 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Der Fuchs, der den Verstand verlor

Mi, 10. April 2019: «Spiel Dschungelbuch» Figurentheater

Theater Roos, Humbel und Mathiasen (Turgi) erzählen, inspiriert von den Erzählungen Joseph Rudyard Kiplings und der berühmten Disney Verfilmung, die Geschichte ganz neu: Ein Wiedersehen mit Mogli, dem Menschkind, dem Bären Balu, dem Panther Baghira und dem schwermütigen Tiger Schir Khan. Ein Figurentheater mit Video-Animation, schrägen Cousins und wilden Liedern. Für alle Dschungelfreudigen. Ab 8 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Spiel Dschungelbuch

Sa, 13. April 2019: Wo leben Eichhörnchen im Winter?

Wo leben in Winterthur Eichhörnchen? Dies zeigt die Ergebnispräsentation der Aktion «Eichhörnchen» des Naturmuseums:
15.00 bis 17.00 Uhr

Naturmuseum
Museumstrasse 52, 8400 Winterthur
Wo leben Eichhörnchen im Winter?

Mi, 17. April 2019: «Was schlüpft da aus dem Ei?» Figurentheater

Theater in der Badewanne, Stuttgart D spielt «Was schlüpft da aus dem Ei?», basierend auf einem Gedicht von Joseph von Eichendorff: Mit Musik, Poesie und ganz wenig Worten wecken die zwei Spielerinnen sieben kleine, schlafende Wunder. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Was schlüpft da aus dem Ei?

Mi, 24. April 2019: «Was schlüpft da aus dem Ei?» Figurentheater

Theater in der Badewanne, Stuttgart D spielt «Was schlüpft da aus dem Ei?», basierend auf einem Gedicht von Joseph von Eichendorff: Mit Musik, Poesie und ganz wenig Worten wecken die zwei Spielerinnen sieben kleine, schlafende Wunder. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Was schlüpft da aus dem Ei?

Do, 25. April 2019: «Was schlüpft da aus dem Ei?» Figurentheater

Theater in der Badewanne, Stuttgart D spielt «Was schlüpft da aus dem Ei?», basierend auf einem Gedicht von Joseph von Eichendorff: Mit Musik, Poesie und ganz wenig Worten wecken die zwei Spielerinnen sieben kleine, schlafende Wunder. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Was schlüpft da aus dem Ei?

Fr, 26. April 2019: «Was schlüpft da aus dem Ei?» Figurentheater

Theater in der Badewanne, Stuttgart D spielt «Was schlüpft da aus dem Ei?», basierend auf einem Gedicht von Joseph von Eichendorff: Mit Musik, Poesie und ganz wenig Worten wecken die zwei Spielerinnen sieben kleine, schlafende Wunder. Ab 4 Jahren, hochdeutsch:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Was schlüpft da aus dem Ei?

Sa, 4. Mai 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

Mi, 8. Mai 2019: «Fliegen!» Figurentheater

Theater samt&sonders aus Winterthur spielen «Fliegen!»: Mathilda Maus will fliegen. Nichts und niemand kann sie davon abhalten. Schon gar nicht der blöde Rabe, der sie immer piesackt! Zusammen mit ihren Freunden Jäck, de Schnägg, und Frieder Frosch wird sie dem Raben schon zeigen, dass auch Mäuse fliegen können. Dass dabei so ziemlich alles schiefgeht, ahnen wir bereits…Ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Fliegen

Sa, 11. Mai 2019: «Unterwegs mit Edgar Hund» Figurentheater

Susann Edthofer, Stefan Engel, Engelsburg SG spielen diese witzige, abwechslungsreiche Geschichte über Reisen, Freundschaft und Erfindungskunst. Eines Tages fühlt sich Edgar Hund krank. Eigentlich fehlt ihm nichts, er hat bloss Reisefieber und so beschliesst er auf Reisen zu gehen. Ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Unterwegs mit Edgar Hund

S0, 12. Mai 2019: «Unterwegs mit Edgar Hund» Figurentheater

Susann Edthofer, Stefan Engel, Engelsburg SG spielen diese witzige, abwechslungsreiche Geschichte über Reisen, Freundschaft und Erfindungskunst. Eines Tages fühlt sich Edgar Hund krank. Eigentlich fehlt ihm nichts, er hat bloss Reisefieber und so beschliesst er auf Reisen zu gehen. Ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Unterwegs mit Edgar Hund

Mi, 15. Mai 2019: «Fliegen!» Figurentheater

Theater samt&sonders aus Winterthur spielen «Fliegen!»: Mathilda Maus will fliegen. Nichts und niemand kann sie davon abhalten. Schon gar nicht der blöde Rabe, der sie immer piesackt! Zusammen mit ihren Freunden Jäck, de Schnägg, und Frieder Frosch wird sie dem Raben schon zeigen, dass auch Mäuse fliegen können. Dass dabei so ziemlich alles schiefgeht, ahnen wir bereits…Ab 4 Jahren, mundart:
14.30 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Fliegen

Do, 16. Mai 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
10.00 Uhr und
10.45 Uhr

Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Fr, 17. Mai 2019: Minimum – Figurentheater für kleine Menschen ab 3 Jahren

Das «Minimum» ist immer dabei: Jeden Monat lädt es das junge Publikum ab 3 Jahren ein zum Zuschauen, Miterleben und Mitmachen. Die Geschichten im Figurentheater finden immer ein gutes Ende. Die Platzzahl ist beschränkt, Reservieren empfohlen:
9.15 Uhr und
10.00 Uhr und
10.45 Uhr
Figurentheater Winterthur
Marktgasse 25, 8400 Winterthur
Minimum

Sa, 1. Juni 2019: Führung Nagelfabrik

Wie wurden im vorletzten Jahrhundert eigentlich Nägel hergestellt? Und wie sahen damals die Maschinen aus – und wie tönten sie? Die Nagelfabrik Winterthur mit öffentlichen Führungen und Schaubetrieb ist ein Erlebnis für Augen, Ohren und Nase. Ab 9 Jahren. Öffentlicher Rundgang (Dauer ca. 1 1/4 Stunden):
11.00 Uhr
St.Gallerstrasse 138 (gegenüber Bahnhof Grüze Winterthur)
8400 Winterthur
Nagli

 

Sämtliche Angaben auf dieser Seite erfolgen ohne Gewähr. Wir empfehlen, die jeweiligen Links für die Veranstaltungen zu nutzen. Für die Inhalte fremder, verlinkter Seiten kann keine Verantwortung übernommen werden.

Veranstaltungsarchiv

 

X