Pumptracks und Verkehrsgarten

Pumptracks und Verkehrsgarten 2017-11-21T11:53:11+00:00

Pumptracks für Laufrad, Bike, Scooter, Skateboard und Inlines

Der Pumptrack auf dem Reitplatz Töss ist ein Rundkurs für Biker und besteht aus Wellen, Anliegerkurven und rollbaren Sprüngen. Die Anlage eignet sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Cracks mit einem Mountainbike. Neben dem Pumptrack für die Grossen gibt es hier auch einen Mini-Pumptrack für Kinder von zwei bis sechs Jahren für Laufrad und Trotti (für die älteren Kinder):
Pumptrack Reitplatz
Sportplatz Reitplatz
Reitplatzstrasse, 8406 Winterthur

Pumptrack Reitplatz Winterthur

© Kinderthur

Einen zweiten Mini-Pumptrack für Laufrad und Trotti gibt es auch im Gutschickquartier, gleich beim Quartierzentrum Gutschick.
Pumptrack «gut+schick»
Quartierzentrum Gutschick-Mattenbach
Scheideggstrasse 19, 8400 Winterthur

Auch dieses Jahr tourt ein mobiler Pumptrack durch die Stadt und macht auf verschiedenen Schulhausplätzen statt. Die Bevölkerung ist eingeladen, sich ausserhalb der Unterrichtszeiten mit Kickboards, Velos, Skateboards und Inlines zu benutzen.
Mobiler Pumptrack der Stadt Winterthur

Einen Indoor-Pumptrack für grosse und kleine Kinder mit findest du im Skillspark:
Pumptrack Skillspark

Eine BMX-Piste für Geübte bietet der BMX-Club Powerbike Winterthur:
BMX-Piste Powerbike

Verkehrsgarten

Der neue Verkehrsgarten der Stadt Winterthur liegt direkt beim Schiessstand Ohrbühl Richtung Hegi und ist vom
1. März bis 31. Oktober in Betrieb.

Dienstags und Donnerstags ab 16 Uhr öffentlich zugänglich, die Lichtsignalanlage läuft bis 19.30 Uhr. Wenn keine Velokurse stattfinden, kann die Anlage auch an den anderen Tagen unter der Woche ab 16 Uhr benutzt werden, am Wochenende und in den Schulferien ist die Anlage in der Regel ebenfalls offen, die Lichtsignalanlage läuft ab 7.30 Uhr.
Verkehrsgarten

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON: