Spielplätze

Spielplätze 2017-11-28T15:47:50+00:00

Die Spielplätze der Kindergärten und Schulhäuser sind nur ausserhalb der Schulzeiten für die Öffentlichkeit frei. Spielplätze, die du hingegen zu jeder Tageszeit besuchen kannst, sind hier zu finden:

Junge auf Kletterspielplatz

© Kara / Fotolia

Stadtpark (Stadtgarten)

Auf dem grossen Spielplatz im Stadtpark trifft sich die Stadt von Oberseen bis Wülflingen, Töss bis Oberwinterthur. Durch seine zentrale Lage ist er auch für Besuch von auswärts ein optimaler Treffpunkt. Der Spielplatz ist in zwei Bereiche unterteilt und bietet neben einem grossen Sandkasten für Klein und Gross mit Seilzug für den Sandtransport zwei grosse Klettertürme mit Klettersteg und zwei Rutschbahnen, Kletterwand und Kletternetz. Zudem gibt es einen Tunnel mit Brücke, diverse Schaukeltiere, ein Velo-Trülli, Balancierteller, einen wackelnden Balken und einen Brunnen zum Wässerlen. Öffentliche WCs sind in der Nähe. Diverse Bänkli bieten viele Sitzmöglichkeiten, die grossen Bäume sorgen für ausreichend Schatten. Und dazu gibt es im Stadtpark ganz viel Platz für Krabbeldecke, Picknick und Fussballspielen.
Lage: Nähe Altstadt zwischen Stadthaus- und Museumstrasse hinter dem Museum Oskar Reinhart, zu Fuss in wenigen Minuten von Hauptbahnhof und Altstadt.

Spielplatz Churfirstenanlage, Veltheim

Quartierspielplatz in der Churfirstenanlage mit breiter Rutschbahn, Kletterturm mit einem Klettersteg, Federtierli und Spielwiese.
Lage: am Wolfensberg im Stadtkreis Veltheim am Churfirstenweg. Buslinie 3, Haltestelle Loorstrasse

Spielplatz im Eulachpark, Oberwinterthur

Wässelen olé: Der riesige Park liegt an der Eulach und bietet mit einem Brunnen auch auf dem grosszügigen Spielplatz viel Wasser im grossen Sandkastenbereich. Dazu eine riesige Kletteranlage mit Holzstämmen und Kletternetzen aller Art (auch für grössere Kinder geeignet), Hütten und Körbe aus Seil, Schaukeln inkl. Babyschaukeln und Vogelnestschaukel. Viel Platz zum Rumtoben, Frisbee-, Federball- oder Fussball-Spielen. Bänke vorhanden, eher wenig Schatten, immerhin ein Sonnensegel über dem Sandkasten. Fitnessgeräte für Erwachsene und «Telefonanlage» (Metallrohre im Boden) für die Kinder.

Restaurant Eulachpark angrenzend, jeden Mittwoch 15.30 bis 19.30 Wochenmarkt in der Halle 710. Im Sommer ist zudem der Spielkiosk geöffnet: Hier wird kostenlos Spiel- und Sportmaterial für Klein und Gross verliehen. Bei schlechtem Wetter steht allen die Indoor-Sporthalle zur Verfügung (Halle 710, Barbara-Reinhart-Strasse 23, Öffnungszeiten: Mittwoch 14 bis 19 Uhr, Sonntag 14 bis 19 Uhr, Mai bis Oktober)
Lage: Nähe Bahnhof Oberwinterthur, begrenzt durch Ida-Sträuli-/Barbara-Reinhard-Strasse, Hegifeldstrasse, Seenerstrasse und Eulach. Buslinien 14 oder 680, Haltestelle Hegifeld oder Buslinien 1, 5, 10 oder S-Bahnen 12, 29, Haltestelle Bahnhof Oberwinterthur

Konsi-Park (Rychenbergpark beim Konservatorium), Lind

Im grossen Park findest Du einen tollen Spielplatz mit Kletterkarussell, Rutschbahnen, Schaukeln, Kletterturm, Balancierbalken, Kieselsteinen und viel Platz zum Rumtoben, Ballspielen, Picknicken. Bänkli und Bäume sorgen für Bequemlichkeit und Schatten. Im Winter eignet sich der Hang im Park für die Kleinsten zum Schlitteln. Wenns dringend ist, darf man im angrenzenden Konservatorium aufs WC gehen. Im Sommer kommt man manchmal sogar in den Genuss eines Freiluftkonzertes, wenn die Fenster des Konservatoriums offen stehen.
Lage: Nördlich der Bahnlinie Winterthur – St. Gallen, neben der Kantonsschule, zwischen Rychenberg-, Tössertobel-, Gottfried Keller- und Karl Matthaei-Strasse. Buslinie 10 , Haltestelle Musikschule oder Buslinie 3, Haltestelle Spital

Büelpark-Spielplatz, Altstadt

Spielplatz Büel

Schöner und rege genutzer Spielplatz, wunderschön im Grünen gelegen mit Feuerstelle und Esstischen und Bänken. Zudem Rutschbahnen, kleiner Sandkasten, Schaukeln, grosser Kletterturm mit Verbindung, Balancier-Tonne Schaukeltierli (Federwippen), Tischtennistisch. Im nahen Waldstück lässt sich auch bestens Versteckis spielen, die angrenzende Wiese lädt zum Federballspielen, und die Stadtgärtnerei nebenan bietet während der Saison frische Blumen zum selber schneiden. Zu Fuss in wenigen Minuten von der Altstadt erreichbar.
Lage: in der Nähe des Heiligbergschulhauses, zwischen Turmhaldenstrasse und Stadtgärtnerei

Spielplatz Adlergarten, Mattenbach

Der kleine, feine Spielplatz für kleine Kinder: Gigampfi, Schaukeln, Karussell. Im Teich der öffentlichen Parkanlage des Altersheims Adlergarten gibt es grosse Fische und Schildkröten zum Beobachten, einige Meter weiter leben Geissen, die sich durch den Zaun streicheln lassen. Ein Spielplatz, den kleine Kinder lieben.
Lage: Beim Altersheim Adlergarten, zwischen Gärtnerstrasse, Palmstrasse, Tösstalstrasse und Adlerstrasse gelegen. Erreichbar mit Buslinie 2, Haltestelle «Fotozentrum» oder «Schleife».

Spielplatz Brühlgutpark, Brühlberg

Gut besuchter, einladender Spielplatz bestehend aus vielen Naturmaterialien, mit kleiner und grosser Rutschbahn, toller Kletteranlage mit viel Holz und Seilen zum Balancieren, auch gut für grössere Kinder geeignet. Alte Bäume spenden Schatten, in der Mitte des Parks eine runde sonnige Wiese für diverse Spiele und Krabbelkinder, begrenzt von einem Betonring zum Sitzen, Zvieriessen und laufen üben.
Lage: Stadtteilpark zwischen dem Sulzerareal Stadtmitte und dem Brühlgutquartier an der Zürcherstrasse und Waldhofstrasse, Buslinie 1 oder 11, Haltestelle Loki

Spielplatz Freizeitanlage Nägelsee, Töss

Spielplatz Nägelsee Winterthur

© Kinderthur

DER Abenteuer- und Bauspielplatz in Winterthur für etwas grössere Kinder: Klettern wie die Seeräuber oder Rumturnen wie Pippi Langstrumpf kann man auf dem Abenteuerspielplatz in der Freizeitanlage Nägelsee in Töss. Er ist genau das Richtige für kleine Abenteurer, für die der Kletterturm auf dem Lieblingsspielplatz zu klein geworden ist. Seilbahn, Klettertürme, zwei Rutschbahnen, Tunnelröhren, eine Pneu-Schaukel und Kletterseile…. Und, und, und! Ein super Tipp für kleine und grössere Kletteräffchen (richtig toll von ca. 3 1/2 oder 4 Jahren an aufwärts). Die Freizeitanlage bietet zudem eine gute Infrastruktur.
Freizeitanlage Nägelsee

In den Sommerferien findet hier übrigens jeweils das Abenteuer Hüttenbau statt, anmelden kann man sich unter: Abenteuer Hüttenbau Nägelsee
Lage: Im Quartier Nägelsee in Töss an der Schlachthofstrasse 36, 8406 Winterthur. Buslinie 7 bis Nägelsee, dann zu Fuss ca. 10 min (über die Schlachthofstrassenbrücke, danach Beschilderung folgen)

Spielplatz Hermannpark, Mattenbach

Der nicht so stark frequentierte Park ist zwar direkt an der vielbefahrenen St.-Gallerstrasse gelegen, der Spielplatz befindet sich aber am anderen Ende gleich angrenzend an Wohnhäuser. Es liegt also viel Platz zwischen Spielplatz und Strasse, auf welchem sich gut Ball- oder Ping-Pong spielen lässt. Der Spielplatz ist mit Balancier-Balken, Sandkasten, grosser Kletterkombi mit Netz und breiter Rutsche, Schaukeltierli und Bänkli ausgestattet, daneben gibt es ein Hecken-Labyrinth, das den Kleinen immer wieder gut gefällt. Grosser Kiesplatz.
Lage: Im Geiselweidquartier an der St. Gallerstrasse, zwischen Hermannstrasse und Scherrerstrasse. Buslinie 3, 5 oder 14, Haltestelle Grüzenstrasse.

Spielplatz Freizeitanlage Kanzleistrasse, Seen

Spielplatz

Der geleichzeig lauschige und weitläufige Spielplatz ist von hohen alten Bäumen überdacht und durch einen Kletterhügel etwas unterteilt. Old School-Elemente wie Metallrutsche, ein Steinbrunnen neben dem Standkasten zum Wässerlen, Stauen und Matschen oder eine Kriech-Röhre neben Seilbahn, Schaukeln, Kletterturm mit Seilen, Rähren und mit Seilzug, Federtierli, Drehturm und Gigampfi. Dazu gibt es Ping-Pong-Tische, ein Freifläche mit Basketballkorb, angrenzend riesige Tschutti- oder Spielwiese. Dazu gibt es eine Feuerstelle und viele Sitzmöglichkeiten und zusätzlich einen Kiosk jeweils am Mittwochnachmittag.
Lage: Kanzleistrasse 24 in Winterthur-Seen, Buslinie 2 nach Seen, Haltestelle Einkaufszentrum Seen

Quartierzentrum Gutschick, Mattenbach

Ein hölzerner Kletterturm mit Hängebrücke, dazu Schaukel und Rutsche. Und ein Mini-Pump-Track für Mini-Scooters, Inline-Scates und so weiter. Seilbahn, Sandkasten, Tischtennisplatten und Beachvolleyballfeld. Wenig Bänke ohne Schatten, dafür angrenzend das Quartierzentrum Gutschick mit toller Infrastruktur zum Mieten.
Lage: im Stadtkreis Mattenbach, zwischen Strahlegg- und Scheideggstrasse, Buslinie 2 Richtung Seen, Haltestelle Waldegg oder Linie 3 Richtung Oberseen, Haltestelle Scheidegg

Spielplatz Schwalmenacker, Inneres Lind

Spielplatz Schwalmenacker Winterthur

© Kinderthur

Der kleine Quartierspielplatz entlang der Bahnlinie an der Hermann-Götz-Strasse ist ein Treffpunkt für die Mütter und Väter mit ihren Kindern aus dem Quartier und ist auch nett für Quartierfremde. Er bietet neben zwei Klettertürmen mit Rutschbahn und Kletterseilgitter ein Spielhaus, Federwippe, Schaukel und Babyschaukel, einen Ping-Pong-Tisch, Bänkli und eine Tschutti-Wiese.
Lage: Hermann-Götz- und Schwalmenackerstrasse

 

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON: