Afropfingsten-Family-Day: Podiumsdiskussion «Loving Me – Förderig vonre positive Identität bi Afro-Chinde»

Afropfingsten-Family-Day: Podiumsdiskussion «Loving Me - Förderig vonre positive Identität bi Afro-Chinde»

Mo20Mai19:00Mo20:30Afropfingsten-Family-Day: Podiumsdiskussion «Loving Me - Förderig vonre positive Identität bi Afro-Chinde»19:00 - 20:30 Event Typ(FAST) GRATIS,VeranstaltungenAltersstufeEltern,Elternbildung -Erwachsene,Erwachsene

Details

Moderiert von Pamela Ohene-Nyako und mit Motsabi Rooper, Ify Odenigbo und Danielle Isler wird diese Diskussion die wichtigen Aspekte der Förderung einer positiven rassischen Identität unter afro-stämmigen Kindern, die in Europa leben, auspacken und auf die gelebten Erfahrungen und das Know-how unserer Diskussionsteilnehmenden zurückgreifen.

Als Eltern und Betreuer erkennen wir die tiefgreifenden Auswirkungen von Rasse und Ethnizität auf junge Köpfe. Diese interaktive Sitzung wird effektive Strategien zur Förderung des Selbstwertgefühls, der Belastbarkeit und des Stolzes bei Kindern mit schwarzem und gemischtem Rassenhintergrund untersuchen.

Egal, ob Sie Eltern, Betreuer oder Erzieherin sind, diese Podiumsdiskussion bietet unschätzbare Einblicke und praktische Anleitungen, um die nächste Generation von widerstandsfähigen Personen zu stärken.

 

Mehr

Titel

Nach oben