Kinderstadtrundgang «schaffe, schwitze, schmatze»

Kinderstadtrundgang «schaffe, schwitze, schmatze»

So12Mai14:30Kinderstadtrundgang «schaffe, schwitze, schmatze»14:30 Event TypVeranstaltungenAltersstufeab 8 Jahren

Details

Nach einem interaktiven Start im Museum Lindengut führt eine kostümierte Rundgängerin die Kinder aus der Gegenwart ins spätmittelalterliche Winterthur. Die Kinder begleiten Johanna Schuhmacher auf ihrem Weg in die Stadt und lernen dabei nicht nur den Eulachgschauer Koni Oberhänsli kennen, sondern werden auch mit einer Baderin und einer Bäckerin bekannt gemacht. Sie erfahren, wo im Spätmittelalter die Eulach durchgeflossen ist, wer ihr Wasser nutzen durfte, wo sich die Leute gewaschen haben und wie freche Bäcker das Mehl gestreckt haben.

Nach einem kurzen Besuch auf dem Markt geht es zum ehemaligen Standort des Schlachthauses, wo ein Metzger die Kinder persönlich darüber aufklärt, wer im Spätmittelalter täglich Fleisch essen konnte und für wen es dieses nur an den Festtagen gab. Nebst den vielfältigen Begegnungen mit den historischen Figuren gibt es für die Kinder Spiele und einiges zum Mitraten. Highlight des Rundgangs ist die gemeinsame Begehung des Eulachkanals!

Hinweis: Für Kinder ab 8 Jahren mit Begleitperson. Der Eulachkanal kann nur bei guten Wetterbedingungen begangen werden. Die Entscheidung wird jeweils am Rundgangstag getroffen. Bitte gutes Schuhwerk und Stirnlampe mitbringen.

Treffpunkt: Vor dem Museum Lindengut

Ende: Beim Sulzerhochhaus

Dauer: ca. 1.5 – 2 h

Mehr

Zeit

(Sonntag) 14:30

Veranstaltungsort

diverse

Titel

Nach oben