Winterthur mit Kindern entdecken

Winterthur mit Kindern entdecken 2017-09-21T08:28:42+00:00

Wir mögen Kinder und ihre Eltern. Deshalb haben wir dieses einzigartige Familienportal für Winterthur geschaffen. Mit Kindern auf Tour in Winterthur: Hier sind sie endlich aufgelistet und verlinkt, die vielen, vielen Möglichkeiten, mit Kindern vom Kleinkind bis ins Teenie-Alter in Winterthur etwas Spannendes zu unternehmen und zu erleben. Ausflüge bei Sonne, Regen oder Schnee und Unterstützungs-Möglichkeiten für Eltern. Alles auf einen Blick.

© farbkombinat / Fotolia

Was ist Kinderthur.ch? Kinderthur.ch bietet eine Übersicht für Mamas, Papis, Grosis, Opas, Göttis und Gottis, Lehrpersonen, KinderbetreuerInnen und alle, die sonst in Winterthur mit Kindern zu tun haben. Wir stellen laufend neue aktuelle Angebote online und erheben dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Und wir bloggen über Themen aus dem Alltag mit Kindern.

© JackF / Fotolia

Kinderthur.ch ist eine Familien-Plattform für Winterthur und soll mit eurer Hilfe laufend wachsen. Hier sind sie endlich übersichtlich aufgelistet: die unzähligen Möglichkeiten, die Winterthur den Familien bietet. Das Portal soll Eltern die Organisation ihres Alltags erleichtern mit seinem Ideen-Pool für Ausflüge und Freizeitprogramm und vielen nützlichen Links zu Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern. Und daneben gibt es auch immer wieder neue Blog-Beiträge zum Leben mit Kindern in dieser Stadt und im Allgemeinen.
Wir freuen uns auf eure Ausflugs- und Familien-Tipps für Winterthur und wünschen euch viel Spass mit Kinderthur.ch!

Kontaktiere uns hier ganz unkompliziert für Veranstaltungshinweise oder Anregungen und Inputs!

    © deeaf / Fotolia

 

  • Lesesommerabschluss: Wir gratulieren allen Leseratten!

Jetzt sind auch die Zahlen offiziell: Am Jubiläums-Lesesommer haben 2421 Kinder teilgenommen. Davon haben 1457 Bücherwürmer den ausgefüllten Lesepass auch rechtzeitig abgegeben, also rund 60 Prozent. Der Endspurt war für die Winterthurer Bibliotheken eine Zitterpartie: Noch eine Woche vor dem Schlussfest waren erst knapp 300 Lesepässe eingegangen, so Christl Göth von den Winterthurer Bibliotheken. Also ein würdiger und erfolgreicher Abschluss des 10. Winterthurer Lesesommers.

Und an dieser Stelle noch mal ein grosses Dankeschön an die AutorInnen Katja Alves, Bruno Hächler und Alice Gabathuler, die uns während des Lesesommers so toll mit Buchtipps versorgt und grosszügig zum Gabentisch für die Preisverleihung beigetragen haben!

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON: